Das richtige Gewicht

Erhöhtes Körpergewicht ist ein erheblicher Risikofaktor für eine Vielzahl von Erkrankungen.

Übergewicht führt u.a. zu einer schlechteren Wirkung des körpereigenen Hormons Insulin (man nennt das auch Insulinresistenz) und kann damit zu erhöhten Blutzuckerwerten beitragen.

Das Risiko, einen Diabetes mellitus zu entwickeln oder zu verschlimmern, steigt bei vorliegendem Übergewicht.
 
Wenn Sie übergewichtig sind, sollten Sie diesem Problem also unbedingt zu Leibe rücken. Durch eine Gewichtsreduktion kann die Blutzuckereinstellung eines übergewichtigen Diabetikers wesentlich verbessert werden. Schon eine Reduktion Ihres Körpergewichtes um 5 % - 10 % bringt in vielen Fällen eine spürbare Verbesserung.

Durch das Abnehmen werden aber auch weitere Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Gicht gebessert.